Step-4-Step

Dank unserer Methodik und um das Risiko einer ERP-Einführung für Sie gering zu halten, haben wir folgendes Angebot entwickelt – Schritt für Schritt zur Ihrer SAP Lösung und das zum Fixpreis.

1. Schritt: Gemeinsames definieren der benötigen Best Practise Pakete.

Dank unseres SAP Konfigurators können Sie, ganz so als ob Sie sich ein Auto im Internet zusammenstellen Ihre SAP Lösung konfigurieren. Dies ermöglicht es uns bereits bei einem ersten gemeinsamen Termin eine Preisindikation vorzunehmen und eine Übersicht über Ihre Anforderungen zu erhalten.

Weiter zum SAP Konfigurator

2. Schritt: Definieren Delta-Erfordernisse

Im Rahmen eines Workshops erfassen wir mit Ihnen Ihre Geschäftsprozesse und die damit verbundenen Anforderungen an Ihre SAP-Lösung. Sofern notwendig werden hier auch jene Abweichungen erfasst, welche nicht Teil der vorkonfigurierten SAP Best Practise Lösung sind. 

3. Schritt: Präsentation der Lösung

An Hand von ein bis zwei Kernprozessen, welche wir im Rahmen unseres Workshops definiert haben präsentieren wir Ihnen Ihre zukünftige SAP All-in-One Lösung live! Weiters erhalten Sie eine detaillierte Beschreibung (Pflichtenheft der restlichen Prozesse und Anforderungen).

4. Schritt: Fixpreis

im letzten Schritt vor Projektstart haben Sie nun:

  • a. Ihre Anforderungen an Hand erprobter vorkonfigurierter SAP Prozesse definiert
  • b. Ein umfangreiches Pflichtenheft zum Lösungsumfang erhalten
  • c. Die Lösung live im Einsatz gesehen und eigene Prozesse testen können
  • d. Ein Angebot zum Fixpreis (Software und sämtliche Dienstleistungen, Schulungen etc).